Michel Jouenne

Ausstellung 1998

Donnerstag 04.06.1998
am 1. März 1998 im Atelier Museum Haus Ludwig, Saarlouis
 
Jahrgang 1933, Maler der Provence, studierte am Institut Claude-Bernard Paris. Seine Themen, Landschaftsmalerei, Protraits und Stilleben zeugen von dynamischer Ausstrahlung. Durch seinen persönlichen Malstil spricht man in Frankreich vom „Jouenneissmus“. Vertreten ist Michel Jouenne in vielen bedeutenden Privatsammlungen, Galerien und Museen weltweit.
 

Seiten

RSS - Michel Jouenne abonnieren